Kartoffelbild von Melissa & LennoxWir (Melissa & Lennox) waren in der Infolounge und haben uns eine Frage gestellt: Woher kommt die Kartoffel?
Dann haben wir an den Laptops nach der Antwort auf die Frage gesucht. Wir haben herausgefunden, dass die Kartoffel aus Südamerika stammt. Die Indianer haben diese über 5000 Jahre gezüchtet und zwar so, dass der bittere Geschmack und die Giftstoffe raus waren. Seit dem Jahr 200 sind die dort eines der Hauptnahrungsmittel.
Unsere Antwort also: Kartoffeln stammen aus Südamerika.

Woher kommt die Kartoffel?

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.