IMG_6480Ein Oktopus ist eine elektrische Maschine wo man den Stift nicht in der Hand hat und anfängt zu malen.

Man kriegt  Metallschienen an die Arme und Beine, um die Stifte zu bewegen. Dabei dreht sich eine Platte.

Der Oktopus ist mit einem Kabel verbunden, sonst funktioniert es nicht.

Wenn man malt, sieht es komisch aus, weil man sich so komisch bewegt.

Noelle 11 Jahre

Was ist der „Oktopus“?

Beitragsnavigation


2 Gedanken zu „Was ist der „Oktopus“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.