Steckbriefe

ANTON

Hallo,
ich bin Anton, 15 Jahre und noch ein ganz frisches Mitglied bei den FEZbloggern. Seit dem ich hier bin, habe ich sehr viel Spaß beim Recherchieren und bei der Zusammenarbeit mit den anderen Redakteuren. Ihr fragt Euch bestimmt, was ich bis jetzt so gemacht habe. Ich habe unter anderem das bekannte Video „Was sind die FEZblogger?“ produziert. In Zukunft hoffe ich auch noch viele Herausforderungen bei den FEZbloggern zu meistern.
Anton 🙂

FLORIAN

_Florian-Zuschnitt

Hallo,
mein Name ist Florian und bin 14 Jahre alt. Ich bin seit längerer Zeit FEZblogger und habe schon viele Angebote des FEZ-Berlin besucht. Und es macht mir sehr viel Spaß, besonders in den Sommerferien FEZitty oder auch die anderen Ferien- und Familien-Angebote besuche ich sehr gerne. Meine drei Favoriten waren FEZitty, die Jugendweihe im FEZ-Berlin und der Weltkindertag.
Euer FEZblogger Florian

KRISTIN

Kristin

Hallo ihr Lieben! Mein Name ist Kristin und ich bin 14 Jahre alt und hier stell ich mich mal kurz ein bisschen vor.
Mit was fang ich an… Also ich bin seit Oktober 2015 eine der FEZbloggerinnen, die diese Seite unsicher machen!
Meine Hobbys sind Geschichten schreiben, rollenspielen, lesen, philosophieren und zeichnen. Ich mag eigentlich alle Tiere, aber am meisten Hamster, Katzen, Eulen, Kaninchen und Einhörner (jap, die zählen dazu 😉 ). Meine Lieblingsfarben sind Honiggelb, Kobaltblau und Lavendellila.
Ich gehe seit ungefähr sieben oder acht Jahren ins FEZ, da es dort einfach so tolle Möglichkeiten gibt und dort die besten Leute ein- und ausgehen^^
Menschen, die andere aus Spaß ärgern, quälen oder einfach auf jägliche Art mobben, kann ich überhaput nicht leiden, weil ich das einfach nicht verstehen kann…
So, ich weiß jetzt gar nicht mehr, was ich schreiben soll – aber beenden wir diesen kleinen Steckbrief bzw. Text doch nicht mit so etwas Negativem, sondern lieber mit: Ich freu mich, dass ich für Euch schreiben darf.
Bis bald
Eure Kristin

KEVIN

Kevin (18)

Hallo, mein Name ist Kevin und ich freue mich, dass ich ab jetzt ein Mitglied der FEZblogger sein darf. Ich wohne in Berlin-Lichtenberg und ich bin 15 Jahre alt. Ich besuche zur Zeit die 10. Klasse an einem Gymnasium in Berlin-Karlshorst. Mein Bruder David, der auch seit kurzem als Mitglied bei den FEZbloggern aktiv ist, und ich besuchen oft das FEZ-Berlin und dessen Veranstaltungen. Nachdem uns Felix, ein FEZ-Mitarbeiter, angesprochen hat, bei den FEZbloggern teilzunehmen, haben wir das Angebot sofort angenommen. Bisher habe ich viel Freude daran, bei den FEZbloggern mitzuarbeiten und mit den anderen FEZbloggern zusammen zuarbeiten. Ich wünsche mir, dass ich mit euch und den FEZbloggern eine schöne Zeit haben werde.

ANNA

Anna (24)

Hey! Ich bin Anna und bin eine der FEZblogger im FEZ-Berlin. Am FEZ gefällt mir, dass Kinder sehr viel lernen und entdecken können. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport, male und bastle oder lese. Streit, Gewalt, Kriminalität und Insekten sind Sachen, die ich gar nicht mag. Meine Lieblingstiere sind Hasen und Bären und meine Lieblingsfarben sind lila und grün.
Jetzt wisst ihr ein bisschen mehr über mich, eure FEZbloggerin Anna 😉

DAVID

David

Hallo liebe FEZ-Gäste und Besucher der FEZblogger-Seite!
Mein Name ist David, ich bin 15 Jahre alt und komme aus Berlin-Lichtenberg. Da ich schon lange im FEZ aktiv war, habe ich beschlossen bei den FEZbloggern teilzunehmen. Aufmerksam wurde ich auf die FEZblogger, als ich während FEZitty im Sommer 2015 in der Zeitungsredaktion ausgeholfen hatte. In den letzten Jahren nahm ich bereits viermal bei FEZitty teil. Da ich mittlerweile zu alt bin, um an FEZitty teilzunehmen, werde ich ab FEZitty 2016 als Betreuer tätig sein. Auch die Schwimmhalle und andere Veranstaltungen des FEZ habe ich gerne besucht.
Seit August 2012 besuche ich das Gymnasium und bin derzeit in der 10. Klasse. Nach der Schulzeit spiele ich gerne Computerspiele oder lese. Nach meinem Schulabschluss werde ich wahrscheinlich eine Berufsausbildung anfangen.
Ich hoffe, dass ich bei den FEZbloggern eine tolle Zeit haben werde und ich euch gut über das FEZ-Berlin informieren und etwas über die verschiedenen Angebote berichten kann…

ALMA

Hey! Ich heiße Alma, bin 11 Jahre alt und in der 6. Klasse. Mein Bruder und ich sind im Sommer von Julia und Felix gefragt worden, ob wir interessiert seien, bei den FEZbloggern mitzuarbeiten. Meine Lieblingsfächer sind Sport und Geschichte. In meiner Freizeit schreibe ich an einem Buch, lese gerne, schwimme im Verein und spiele Fußball. Farben, die ich mag, sind blau und türkis. Im FEZ Berlin sind wir erst seit drei Jahren regelmäßig, wir waren schon im Sommer in FEZitty und im Winter im Zauberschloss. Vorher war ich manchmal vereinzelt hier, mit der Klasse oder in der Kita zu einer Kitafahrt. Am FEZ mag ich, dass alle gleich behandelt werden. Im alltäglichen Leben werden immer Leute wegen ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts oder ihrer Abstammung benachteilig, verächtlich behandelt oder (verbal und körperlich) angegriffen. Das habe ich persönlich im FEZ noch nie erlebt, und damit bin ich sehr glücklich.
Alma

JAKOB

Hi, ich bin Jakob. Ich bin 13 und erst seit Kurzem bei den FEZbloggern.
Ich mag programmieren, Computer und Fußball spielen. Ich gehe in die 8. Klasse auf dem Gymnasium .

CHRISTINA

1. Was machst du am liebsten?
Am liebsten spiele ich Klavier, bastle, handarbeite, male, tanze und  lese.
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Ich würde nach und nach alle Atomkraftwerke abschalten lassen und auf Wind- und Sonnenenergie übergehen.
3. Was magst du nicht?
Ich mag es nicht, wenn es Streit, Gewalt oder Einbrüche gibt.
4. Was wünschst du dir am meisten?
Ich wünsche mir am meisten, dass es weniger Kriege gibt.
5. Was gefällt dir (nicht) am FEZ?
Ich mag am FEZ, dass es hier für Kinder die Möglichkeit gibt Spaß zu haben und bei Events etwas zu erleben.
6. Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Ich würde gerne im Handumdrehen perfekt Klavier spielen können.
7. In was würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
Ich würde mich gerne für einen Tag in eine Blume verwandeln.

OLE

1. Was machst du am liebsten?
Am liebsten segle ich und fahre Fahrrad. Außerdem macht es mir Spaß Filme zu drehen.
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Ich würde mir wünschen, dass es auf der Welt keine Armut mehr gibt.
3. Was magst du nicht?
Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn meine Freunde sich streiten.
4. Was wünscht du dir am meisten?
Ich wünsche mir, dass Leute, die mit der Bahn fahren, nicht zu laut Musik hören 😉
5. Was gefällt dir am FEZ-Berlin?
Mir gefällt das es hier viele unterschiedliche Events gibt, wo man viele Sachen machen kann.
6. Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Wie hält man eine Kamera ruhig? :/ (*NEW*: das lernen schreitet voran)
7. In wen würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
In einen Vogel.

JOHANNESIMG_3286

1. Was machst du am liebsten?
Programmieren im Informatikunterricht.
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Die Atomkraftgesetze.
3. Was magst du nicht?
Prollige Menschen.
4. Was wünscht du dir am meisten
Ein glückliches und erfülltes Leben.
5. Was gefällt dir  am FEZ?
Die Ferien-Events.
6. Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Spanisch und Chemie -,-
7. In wen würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
In die Eierlegendewollmilchsau 😀

ALEXANDRA

1. Was machst du am liebsten?
Am liebsten „inliner“ ich durch meine Wohngegend.
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Ich würde gerne an der Welt ändern, dass Menschen mehr an die Umwelt denken würden.
3. Was magst du nicht?
Ich mag keine surrenden Geräusche -.-
4. Was wünschts du dir am liebsten?
Ich wünschte mir, dass kein Mensch sterben muss.
5. Was gefällt dir (nicht) am FEZ?
Am FEZ gefällt mir, dass es sehr viele Aktionen wie z. B. Science Kids & Family gibt.
6. Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Ich würde gerne im Handumdrehen Mathe lernen.
7. In wen würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
Ich würde mich in niemanden verwandeln wollen.

JULIAN

1. Was machst du am liebsten?
Zeit mit Freunden verbringen; Volleyball, Tischtennis und Streiche spielen,
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Aggressionen, Rassismus, Dummheit
3. Was magst du nicht?
Prüfungen
4. Was wünscht du dir am meisten?
Verantwortung übernehmen, akzeptiert werden
5. Was gefällt dir am FEZ?
Die netten Menschen, die Aufgaben und dass man sich frei Entfalten kann.
6. Was würdest du gerne im Handumdrehen lernen?
Mediation, Psychologie, Flirten
7. In wen würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
Tony Stark aka Iron Man, einen Adler, einen Zauberer und einen Greif.

MICHELLE

1. Was machst du am liebsten?
Fotografie.
2. Was würdest du gerne an der Welt ändern?
Vieles.
3. Was magst du nicht?
Langeweile.
4. Was wünschst du dir am meisten?
Ein ganzes Foto-Equipment.
5. Was gefällt dir (nicht) am FEZ?
Mir gefällt alles, vor allem das Medienlabor.
6. Was würdest du gerne lernen?
Alles mögliche über Medien.
7. In wen würdest du dich gerne für einen Tag verwandeln?
Modefotografen.