Beim heutigen Schülerfachforum für Medienkompetenz „Check your Web“ war einiges los im FEZ: In 16 Workshops gab es für die rund 220 Schülerinnen und Schüler der UnbenanntKlassen vier bis sechs einiges zum sicheren Umgang mit dem Internet, Kostenfallen bei Onlinespielen, Cybermobbing und vielem mehr zu entdecken.
Auf unserem Blog geht’s daher heute um unser persönliches Internetverhalten und wie wir uns selbst im Internet präsentieren wollen…

Schüler berichten im Internet

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.