Bei unserer diesjährigen „Ho[sch]geldin Berlin“ Veranstaltung gab es neben traditionellen und modernen Tanz- und Musikvorführungen auch Starbesuch aus der Kaberretistenbranche. Jilet Ayse, bekannt durch Ihre Youtube-Auftritte und auch in Kabarettgrößen wie „Bar Jeder Vernunft“ oder „Nightwash“ vertreten, trat im FEZ auf!

Unser Fezblogger Ole bewies echtes Journalistenblut und konnte sogar ein Interview mit ihr ergattern! Schaut doch mal rein, was Jilet zu sagen hat:

PS: Das mit dem filmen muss ich in der FEZitty aber noch besser lernen.. O_o

 

Promibesuch im FEZ

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.