Kalter Hund – Was ist das?

Kalter Hund ist ein Keks-Kuchen der mit Schokolade überzogen ist. Ich bin heute in der FEZ Küche gewesen und da auf dem Tisch standen Kekse und braune Schokoladen Pampe. Der Küchenengel Helen erklärte, was wir daraus zaubern können. Ich habe eine Schicht Schokoladen Pampe dann zwei Kekse und dann wieder Schokoladen Pampe so ging es dann immer weiter. Als der dann abgekühlt war durfte ich den dann auch noch dekorieren und fertig ist der kalte Hund. Der Name Kalter Hund (oder Hunt!) leitet sich von den Grubenhunten im Bergbau ab, deren Kastenform an eine Backform erinnert. Und kalt- weil er aus dem Kühlschrank kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.