Deutsche Soccer Liga

Auch dieses Jahr waren wir – die FEZblogger – wieder beim Event Hoschgeldin Berlin dabei. Es wurden auch Spenden gesammelt, für das Grubenunglück in der Türkei. Das meiste spielte sich dieses Jahr draußen ab. Es gab viele Stände wo man kulinarisches aus der Türkei probieren konnte. Des weiteren gab es auch ein buntes Bühnenprogramm.

Stand an Stand – Boot an Boot

Doch es gab noch mehr. Es reihte sich Stand an Stand. So konnte man auch das Rollstuhl fahren üben, oder den Förderverein der Aziz Nesin Grundschule kennen lernen und unterstützen. Dazu kam die Möglichkeit seine Basketballfähigkeiten zu verbessern und sein Fussballkönnen zu stärken.

Bühnenprogramm

 

Doch zurück zum Bühnenprogramm, nicht nur der Kinderchor trat auf, nein es wurde auch türkische Musik gespielt. Am Abend trat dann auch noch die bekannte Kabarettistin Jilet Ayse auf. Alles in allem war Hoschgeldin auch dieses Jahr wieder ein gelungenes Event, auch wenn heute leider nur wenig Besucher da waren. Woran das wohl liegen mag? Schreibt es doch in die Kommentare!

Ho[sch]geldin Berlin 2014

Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Ho[sch]geldin Berlin 2014

  1. Am liebsten würde ich jetzt noch ein bisschen Trampolin hüpfen!

    Das Schminken war super!

    Die Pippi war ganz toll.

    Lina, 4 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.