FEZ MACHEN! im fezino

Im FEZ-Berlin ist gerade FEZ MACHEN! angesagt. Wie immer ist viel los, sogar im fezino (Kino im FEZ) heißt es mitmachen statt zugucken!

fezino

Auf einer Kinoleinwand werden Bilder von einem Bilderbuch projiziert und die Kinder werden durch Fragen spielerisch miteinbezogen – beispielsweise bauten sie pantomimisch einen Schneemann. Anschließend wurde die Geschichte vom König und seiner Familie, die vorher als Bildergeschichte gezeigt wurde, nun als Kurzfilm vorgeführt.

Danach habe ich mir in der Vorstellung „Wintergeschichten“ mehre Kurzgeschichten angesehen.

Am ersten Wochenende liefen:
Die kleine Prinzessin – Ich möchte einen Schlitten,
Was machen die Tiere im Winter? Eine kindgerechte Dokumentation mit Zugvögeln. In diesem Kurzfilm wird durch kleine Zeichentrickeinsätze erklärt, was die Vögel im Winter machen. Sehr süß gemacht!

Ein Besuch im fezino ist sehr zu empfehlen!

Im fezino gibt es beim FEZ MACHEN! täglich wechselnde Vorstellungen. Ein kleiner Vorgeschmack: am Samstag, den 23.01.2016, um 16 Uhr ist der kleine Rabe Socke im fezino zusehen.

Außerdem um 14 Uhr erstmalig: Alles Trick – Film selbstgemacht. Unter Anleitung können alle Besucher/innen im fezino selbst kleine Trickfilme erstellen und auf großer Leinwand sehen.

Kommende FEZ MACHEN!-Wochenenden
im Januar: 23. und 24.01.2016
im März: 12. und 13.03.2016

Eure Anna 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.