Der spannende handbetriebene Kran

Wir waren im FEZ. Dort haben wir das Kindermuseum besucht. Die Ausstellung, die zur Zeit zu sehen ist,hat das Thema Baustelle

IMG_4728Dort gibt es einen großen Kran, da muss man an Rädern drehen, dass der Kran sich runter, hoch und seitwärts bewegt. Es war sehr spannend, weil man das sonst nie ausprobieren kann. 2 Mädchen und 1 Junge aus unserer Klasse konnten an den Rädern drehen, dass der Kran sich bewegen konnte. Die Last, die der Kran getragen hat, war mindestens 20 Kilo schwer.

Was schätzt ihr denn, wie hoch war der Kran?

Schreibt bitte in die Kommentare und sagt bitte, wie euch das denn gefallen hat, das würde uns freuen. Schöne Grüße wünschen euch Nico und Clemens. Wir hoffen, dass es euch gefallen hat, es kommen bestimmt noch weitere Berichte von uns wir sind raus.

7 Gedanken zu “Der spannende handbetriebene Kran

  1. Hallo , also ich habe hier auch schon 2 Blogs geschrteiben und mir gefällt euer text oven echt gut ich finde die Überschrift unpassend bzw. klingt sie für mich komisch! Ansonsten wieter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.