Wir sind heute als FEZblogger im Lernlab unterwegs und haben ganz viel dokumentiert. Bevor es los geht, hier noch eine Dinge zum Hintergrund:

Das FEZ ist eine Jugendeinrichtung in Berlin, die FEZblogger eine Jugendgruppe die regelmäßig über Events berichtet. FEZ steht für „Freizeit- und Erholungszentrum“
Das Lernlab des Educamps = Lehrer aus anderen Bundesländern und Schulen besuchen uns und teilen ihr Wissen über ihren digital gestaltenen Unterricht der mit Tablets, Handys und Laptops geführt wird. Diese stellen sie in verschiedenen Klassen unserer Schule vor und führen unseren Unterricht damit.
Doku Gruppe = unsere Dokugruppe besteht aus der Tablet AG von der Heinrich – von-Stephan Gemeinschaftsschule. Wir bestehen aus 16 Schülern und haben heute im Lernlab Interviews mit den Schüler aus einzelnen verschiedenen Workshops geführt und ganze Workshops dokumentiert oder fotografiert.

Viele verschiedene Workshops waren darunter vertreten. Beispielsweise gab es Musik-Sessions, wo einige Musik und Beats zusammengestellt haben mit bestimmten Softwares und den Tablets. Diese wurden dann letztendlich vorgestellt. Natürlich gab es auch Blog-Workshops , wo das ganze Prinzip des Bloggens erklärt wurde und die Schüler auch selber Blogs erstellen durften. Damit sich keiner verläuft in unserem Schulgebäude gab es auch eine kleine 5er-Schüler-Gruppe , die den neuen Lehrer aus anderen Bundesländern den Weg geführt haben. Das taten sie vorne am Eingang.

Ein Beitrag von Kim

Als FEZblogger im Lernlab

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.